Mittwoch, 18. August 2010, 16:58 Uhr

Heidi Montag: Chirurg schickte letzte SMS aus dem Auto - dann war er tot

Los Angeles. Grausames Ende: Heidi Montags Schöneitschirurg Dr. Frank Ryan (50) schrieb anscheinend eine SMS an die Hollywood-Nervensäge, bevor er mit seinem Auto über die Klippen in den Tod stürzte. Der Beverly Hills – Schönheits-Chirurg, der neben Heidi auch Prominente wie Gene Simmons und Shauna Sand unterm Messer hatte, fuhr mit seinem Jeep den Pacific Coast Highway außerhalb von Los Angeles entlang, als das tödliche Missgeschick geschah.

Wie Ryans Ex-Freundin berichtete, schrieb der Arzt aber zum Zeitpunkt des Unfalls eine SMS an seinen Bruder. “Er lebte in Malibu in einer kleinen Straße und simste, während er fuhr, dann stürzte er von einer Klippe,” erzählt die 29-jährige Ex Charmaine Blake ‘people.com’. Die Promi-Reporterin war mit Ryan befreundet, nachdem sie drei Jahre ein Paar waren.

Fotos: Twitpic