Samstag, 21. August 2010, 19:47 Uhr

Robert Pattinson und Kristen Stewart flüchten zur Polizei

Los Angeles. Jetzt ist den beiden Twilight-Stars Robert Pattinson (24) und Kristen Stewart (20) offenbar der Kragen geplatzt. Die Film-Kollegen wandten sich Anfang der Woche mit deiner dringenden Bitte um Hilfe an die Polizei, um eine wildgewordene Horde von Fotografen abzuschütteln.
Nach der Landung in Los Angeles wollten beide zu einem Auto, flüchteten dann aber vor aufdringlichen Paparazzi auf eine Polizeiwache. Laut TMZ haben die Beamten das prominente Paar schließlich durch einen Hinterausgang herausgeschleust, so dass beide unbemerkt von der Fotografenmeute verschwinden konnten.

Pattinson hatte Stewart in Montreal am Set ihres Film ‘On The Road’ besucht und mit provokativen Knutschfotos für das Aufkeimen alter Gerüchte gesorgt, dass beide doch ein Paar seien.