Freitag, 27. August 2010, 18:10 Uhr

Deshalb muß Tom Cruise jetzt zehn Jahre jünger aussehen

Los Angeles. Hollywood-Star Tom Cruise (48) möchte für seinen neuen Film ‘Mission: Impossible IV’ zehn Jahre jünger aussehen und hält sich deshalb an ein strenges Diät- und Trainingsprogramm. Der Schauspieler (‘Magnolia’) wird noch in diesem Jahr wieder als Geheimagent Ethan Hunt vor der Kamera stehen und will sicher gehen, dass er nicht viel älter aussieht als im ersten Teil der Actionreihe.

Der wurde allerdings 1996 gedreht, als der Mann von Katie Holmes zarte 34 Jahre alt war: “Tom hat sich selbst einem strengen Fitnessplan verschrieben und einer Diät. Er beinhaltet ein tägliches dreistündiges Training und kohlenhydratarme Nahrung, 1.200 bis 1.300 Kalorien am Tag”, berichtete ein Alleswisser dem ‘InTouch Weekly’-Magazin. “Tom will unbedingt so aussehen wie vor zehn Jahren … daran arbeitet er mit seinem Personal Trainer.”
Und offenbar gönnt sich der Star keine Pause: Laut des Insiders beschweren sich bereits die Freunde von Tom Cruise, dass sie ihn gar nicht mehr zu Gesicht bekämen, weil er keine Ablenkungen wünscht. (CoverMedia)