Samstag, 28. August 2010, 19:12 Uhr

Jennifer Lopez will aus Puerto Rico das neue Hollywood machen

Los Angeles. Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez (41) und ihr singender Göttergatte Marc Anthony (42) haben die Absicht, aus der karibischen Insel Puerto Rico eine Film-Hauptstadt zu machen.
Beide sind zwar in den USA geboren, haben jedoch aus Puerto Rico stammende Eltern. Nun wollen sie eine High-Tech-Zentrum in der Stadt Fajardo bauen lassen und großes Geld mit TV-und Film-Produktionen in dem Resort verdienen.

Sie trafen sich bereits mit dem Bürgermeister Anibal Melendez aus Fajardo, der behauptet, dass die beiden Stars eine große Begeisterung für das Projekt mitgebracht haben.

Vor kurzem wurde schon berichtet, dass Lopez und Anthony ein zweites Zuhause in Puerto Rico suchen, nachdem sie das ‘Donald Trump’ Resort besucht hatten.

Jennifer Lopez will übrigens Kanye West bitten, ihr einen Hit zu schreiben. Lopez schreibt dazu auf ihrer Twitter-Seite: “Es würde solchen Spaß machen, mit ihm zu arbeiten. Kanye – wann kannst du DIESEN Song für mich schreiben?”