Freitag, 03. September 2010, 9:34 Uhr

Cheryl Cole wird heute morgen geschieden

London. Die Ehe von Pop-Sternchen Cheryl Cole (27) wird ab heute nicht mehr mit Fußballer Ashley Cole (29) verheiratet sein. Die Musikerin (‘Fight For This Love’) reichte die Scheidung von dem Sportler ein, nachdem bekannt geworden war, dass er sie mit einer Reihe anderen Frauen betrogen hatte.
Heute morgen um 10 Uhr britischer Ortszeit soll die Ehe offiziell beendet werden. Dank des vorläufigen Scheidungsurteil wird erwartet, dass der Richter Christopher Simmonds nur Sekunden braucht, um die vierjährige Ehe für gescheitert zu erklären.

Cheryl Cole reichte die Scheidung im Mai ein, Ashley willigte umgehend ein. Ursprünglich wollte Cheryl schon wenige Wochen später die endgültige Scheidung herbeiführen, erkrankte dann jedoch an Malaria.
Inzwischen ist die Künstlerin wieder gesund und soll sofort auf das Ende ihrer Ehe bestanden haben.
Weder Cheryl noch Ashley werden vor Gericht erwartet.

“Cheryl ist in den USA, beobachtet die DInge aber sehr genau”, enthüllte eine Freundin der Promi-Dame gegenüber der britischen Tageszeitung ‘The Sun’. “Sie ist erleichtert und zufrieden, dass sich die Dinge seit ihrer Krankheit weiterentwickelt haben. Sie will einfach mit ihrem Leben fortfahren und die Ehe zu beenden wird ein schmerzhaftes Kapitel abschließen.”

Die Insiderin ließ es sich auch nicht nehmen, auf Cheryls Unschuld an dem ganzen Drama hinzuweisen. Wütend betonte die Eingeweihte: “Wir sollten nicht vergessen, dass Cheryl nicht darum gebeten hat – das letzte, was sie erwartet hatte, war mit 27 Jahren eine geschiedene Frau zu sein. Aber als sie erst einmal eingesehen hatte, dass ihre Ehe nicht mehr funktionieren würde, nachdem ihr Mann das ganze Vertrauen zerstört hatte, schmeckte die Pille nicht mehr ganz so bitter.”

Eine Freundschaft zwischen den Ex-Geliebten wird es laut der Promi-Freundin nicht geben. “Cheryl und Ashley müssen keinen Kontakt halten und jegliche Besitzansprüche werden von ihren Anwälten geregelt.”
Cheryl und Ashley Cole verliebten sich 2004 ineinander, knapp ein Jahr später ging Ashley auf die Knie und heiratete seine aufstrebende Musikerin kurz darauf. 2008 kamen erste Gerüchte um Ashleys Untreue auf. Jetzt ist Cheryl Cole wieder zu haben. (Covermedia)