Sonntag, 05. September 2010, 9:58 Uhr

Lady Gaga über glamouröse Hochzeitspläne in England

New York. Pop-Ikone Lady Gaga (24) träumt von einer Hochzeit auf einem Schloss vor 250 Gästen. Die Musikerin (‘Alejandro’) ist bekannt für ihre extremen Outfits, da scheint es kein Wunder, dass sie mit Diamanten behangen vor den Altar treten will. Der richtige Mann könnte auch schon gefunden sein, immerhin ist die Blondine seit kurzem wieder mit ihrem Ex Luc Carl zusammen.

Angeblich schmiedet Lady Gaga schon ernsthafte Trauungspläne, wie ein Insider nun dem ‘National Enquirer’ verriet: “Ihr Traum wäre es in einem Schloss zu heiraten, genauso wie Madonna es tat, als sie Guy Ritchie heiratete.”

Auch über das perfekte Kleid hat sich die Musikerin laut dem Eingeweihten schon Gedanken gemacht. “Sie würde natürlich eine persönliche Note zum Kleid hinzufügen, es auf-Gaga-ern. Sie hätte einen großen Schleier, eine Kopfbedeckung und Tonnen von Diamanten!”
Ganz Feministin soll Lady Gaga vorhaben ihren Beau zu fragen, ob er ihr Mann werden will und ihn noch in diesem Jahr heiraten. Die Hochzeit könnte in England stattfinden, Insider behaupten, Gaga plane mit einer Pferdekutsche vorzufahren und ein Kleid von Valentino oder Jean Paul Gaultier zu tragen. Die Sängerin soll 250 Gäste erwarten und auf einen 2 Meter hohen Kuchen hoffen.
Lady Gaga selbst hat sich bisher nicht zu den Gerüchten um eine Hochzeit geäußert. (CoverMedia)