Montag, 06. September 2010, 13:47 Uhr

Justin Bieber und Jaden Smith rocken die Bowlingbahn

New York. Teenie-Schwarm Justin Bieber (16) und der 12-jährige Jaden Smith –  Sohnemann von Will Smith – zogen eine Menge Aufmerksamkeit auf sich, als sich die beiden vor kurzem in einem Bowlingbahn Center eine Tanzbattle lieferten. Am vergangenem Dienstagabend besuchten Jaden und sein neuer goßer Freund Justin die ‘Lucky Strike Lanes & Lounge’ in New York, nachdem Jaden Gaststar Justins Show in der berühmten Mehrzweck-Arena Madison Square Garden war.

Als sie auf die Tanzfläche des beliebten Veranstaltungs-und Sportzentrums gingen, standen beide natürlich sofort im Mittelpunkt während sie zum Song ‘You Make the Rain Fall’ von Pop-Rockstar und Rapper Kevin Rudolf abtanzten.

‘TMZ’ berichtete, dass Biebers Filmteam den Contest für seinen 3D-Kinofilm aufnahm. Der 16-jährige sicherte sich dann auch den besseren Platz, als er die heißbegehrteste Tanzeinlage des Abends brachte: Den ‘Moonwalk’ von Michael Jackson!