Donnerstag, 16. September 2010, 23:20 Uhr

Bei Richter Gnadenlos wird Paris Hilton wohl das Lachen vergehen

Los Angeles. Paris Hilton, die Mutter aller It-Girls muß sich auf einen heißen Herbst gefaßt machen. Madame wurde ja kürzlich wieder mal mit ihrer Koks-Handtasche in Las Vegas erwischt und muß sich am 27. Oktober vor Gericht verantworten. Unabhängig davon, dass Miss Hilton die Chanel-Handtasche ja plötzlich nicht mehr gehört haben soll, fletscht der Scharfrichter schon mal mit den Zähnen.

Joe M. Bonaventure hatte O.J. Simpson 2008 wegen einer Attacke auf Andenkenhändler in einem Hotelzimmer zu 33 Jahren Haft verdonnert und gilt als Richter Gnadenlos. Da wird Hilton mit solchen hinterhältigen Mätzchen wie “Die Handtasche gehört meiner Freundin” kaum punkten können. Zumal sich in der Handtasche der “Freundin” ihre Kreditkarten befanden.

Bonaventure kommt aus einer Richter-Dynastie in Las Vegas, begann 2000 als Rechtsanwalt, bevor er im November 2004 zum Richter berufen wurde. Der Mann gilt als Frühaufsteher. Um 7.30 Uhr beginnt die Anhörung.