Freitag, 17. September 2010, 9:42 Uhr

George Clooney: "Elisabetta ist realistisch und glücklich"

Los Angeles. Die Freundin von George Clooney (49) erwartet nicht, dass der Schauspieler sie heiratet, weil sie die Dinge “realistisch” sieht. Der gut aussehende Leinwand-Beau (‘Up In The Air’) datet seit längerem die italienische Fernseh-Beauty Elisabetta Canalis (32). Eine Hochzeit scheint aber nicht anzustehen, glaubt man einem Freund der beiden.

“Elisabetta ist realistisch und glücklich”, betonte dieser im Magazin ‘Us Weekly’. “Für sie zählt nur die Liebe.”
Momentan genießt die TV-Schönheit ihr Leben an der Seite ihres Leinwand-Helden, anstatt ständig darauf zu hoffen, dass der ewige Junggeselle sich noch einmal ändert.
Überhaupt scheint das glückliche Paar keine Hochzeit nötig zu haben: Während Elisabetta Canalis in mehren Interviews davon schwärmte, sich mit George Clooney wieder wie ein Teenager zu fühlen, schockt der Altmeister regelmäßig Augenzeugen mit der liebevollen Art, mit der er seine Freundin in der Öffentlichkeit behandelt.
Vor kurzem erst rasten die Promis auf dem Motorrad durch Malibu, USA, und zeigten ihr Glück.
“Er lehnte sich immer nach hinten, um zu sehen, wie es ihr geht. Er war ausschließlich auf sie fixiert”, beschrieb ein Beobachter das Verhalten von George Clooney. (CoverMedia)