Freitag, 17. September 2010, 16:37 Uhr

Halle Berry kotzte Oliver Martinez auf die Schuhe

Los Angeles. Halle Berry (44) erbrach sich auf die Schuhe ihres Kollegen Oliver Martinez (44), weil ihr kotzübel vom Bootfahren war. In ‘Dark Tides’ spielt die Hollywood-Beauty (‘Catwoman’) die junge Kate, die von ihrem Ex-Mann (Martinez) überredet wird, wieder mit Haien zu arbeiten. Der Dreh verlief schwieriger, als gedacht.

“Am ersten Tag wurde ich seekrank und kotzte auf Olivers Schuhe!”, gestand Halle Berry im Gespräch mit ‘Entertainment Tonight’.
Nichtsdestotrotz hat sich die Erfahrung gelohnt. “Ich habe einen echten Hai berührt”, protzte die Schauspielerin, “einen echten weißen Hai in der Wildnis! Als ich runterging, um den Hai zu berühren, banden sie mich am Boot fest. Ich fragte: ‘Moment mal, bin ich ans Boot gekettet?’ und sie antworteten: ‘Nun, wenn der Hai dich beißt, wollen wir, dass er nur einen Arm und nicht gleich deinen ganzen Körper mitnimmt.'”

Glücklicherweise ging nichts schief, so dass Halle Berry die grenzwertige Erfahrung genießen konnte.
Darüber freut sich auch die kleine Nahla (2), Berrys Tochter mit Ex-Freund Gabriel Aubry. In ihrem Spross sieht die Mama ihren ganzen Stolz – und vielleicht die nächste berühmte Berry.

“Nahla weiß, dass etwas komisch ist bei Mami, weil jedes Mal Paparazzi und Menschen vor dem Haus stehen, wenn wir rausgehen, und es irgendwie angespannt und stressig ist. Sie versteht also, dass bei Mami etwas anders läuft, als bei anderen, aber sie weiß noch nicht genau, was”, erklärte die Promi-Dame und legte hoffnungsvoll nach: “Ich denke aber, sie hat die Schauspielerei im Blut.”
Wenn dem so ist, kann Halley Berry ihrer Tochter mit Sicherheit mit Rat und Tat zur Seite stehen. (CoverMedia)