Sonntag, 19. September 2010, 10:25 Uhr

Zac Efron und Vanessa Hudgens: Knutschen über den Wolken

Los Angeles. Auf dem Nachhauseflug aus dem Urlaub hatten Zac Efron (22) und Vanessa Hudgens (21) nichts anderes zu tun als zu knutschen. Die beiden verliebten Hollywoodler (‘High School Musical’) verbrachten die vergangenen Tage auf Maui und genossen ihren romantischen Tripp in vollen Zügen. Auf dem Flug ins heimatliche Los Angeles schienen die Promis noch immer derart auf Wolke Sieben zu schweben, dass sie stundenlang miteinander kuschelten und knutschten.

Ein Augenzeuge beschrieb dem ‘National Enquirer’, wie verliebt Efron und Hudgens an Bord miteinander umgingen: “Sie haben nach Extradecken gefragt und sich dann in der ersten Klasse richtig eingekuschelt. Den ganzen Flug über haben sie miteinander rumgemacht!”

Die meisten anderen Fluggäste fühlten sich durch das ewige Geschmatzte nicht etwa gestört, sondern fanden das Promi-Pärchen einfach nur niedlich. Zac Efron und Vanessa Hudgens haben davon aber sowieso nichts mitbekommen. (CoverMedia)