Dienstag, 21. September 2010, 18:06 Uhr

Tom Cruise beginnt mit Dreh zu "Mission Impossible 4" in Prag

Prag. Obwohl Tom Cruise längst als Kassengift gilt, läßt er nicht locker. Der 48-Jährige Hollywood-Schauspieler Tom Cruise steht mit seinem neuen Action-Thriller ‘Mission: Impossible 4’ in den Startlöchern und hat bereits vor einigen Tagen mit den Deharbeiten in der tschechischen Hauptstadt begonnen, berichtet das tschechische Boulevardblatt ‘Aha!’.

Während seines Aufenthalts in Prag nahm sich der 48-Jährige eine luxuriöse Suite im Hotel ‘Four Seasons’, das sich im historischen Zentrums der Altstadt befindet. Dort wohnten schon mehrmals Berühmtheiten wie Madonna oder auch die Rolling Stones.

Die Film-Crew beschloss, nach einigen Jahren wieder dort zu drehen, wo einst auch der erste Mission Impossible Film unter der Regie von Brian De Palma gedreht wurde. 1995 spielte Tom in Prag den Geheimagenten Ethan Hunt.

Die Dreharbeiten mussten jedoch erst von der tschechischen Regierung gestattet werden. Aus dem Gewinn des Films soll dann auch eine gewisse Summe an die Regierung gezahlt werden.
Der Film soll im Mai nächsten Jahres in die Kinos kommen.

Fotos: wenn.com