Mittwoch, 22. September 2010, 20:06 Uhr

Wie witzig: Spencer Pratt wetzt das Messer

Los Angeles. Hollywood-Nervensäge Spencer Pratt (27) löste nun sein Versprechen gegenüber seiner Frau Heidi Montag (24) ein und rasierte seinen grauenhaften blonden Vollbart ab. Zuvor sagte die Skandalnudel, er sei anfänglich sehr stolz auf sein Aussehen gewesen, nachdem er sich wieder mit seiner Noch-Ehefrau “versöhnt” hatte. Daher erlaubte er sich einen Joke und postet im Internet ein Video von sich, wie er seinen Bart wegrasieren lässt.

“Ich bin an diesem besonderen Tag hier, weil ich den fleischfarbenen Bart entfernen werde, zu Ehren von Dingen, die gerade zwischen meiner Frau Heidi Montag und mir laufen.”

In dem äußerst professionell aufgenommenen Video sieht man Pratt und einen Freund, der ihm beim Rasieren des Bartes mit Hilfe eines riesigen Messers behilflich sein soll. Am Ende sieht man unechtes Blut umherspritzen. Doch wenn er denkt, das sei witzig, hatt sich geschnitten!

Kuze Zeit später wurde Spencer küssend mit Fräulein Montag am Strand von Malibu mit seinem neuen Look gesichtet. Beide posierten am Meer vor den Fotografen.

Angeblich geben sich die beiden eine “zweite Chance”, nachdem sie zuletzt sie glücklich und knutschend zusammen auf Heidis 24. Geburtstag und im Zoo von Santa Barbara gesehen wurden. Schauen wir mal, was sich daraus entwickelt!