Donnerstag, 23. September 2010, 15:18 Uhr

Colin Farrell: Gaststar in der Sesamstraße

Los Angeles. Neuerdings geben sich die Stars in der Sesamstraße offenbar die Klinke in die Hand. Nun war auch Colin Farrell da. Der 34-Jährige ist unter anderem auch für seinen Thriller ‘Nicht Auflegen!’ erst so richtig bekannt geworden und ist Teil eines All-Star Line-Ups für die 41. Staffel der Fernseh-Show gewesen. Darunter waren auch Stars wie R´n´B Sänger Usher, Talkmaster Oprah Winfrey und der britische Schauspieler Jude Law. Aber auch Sängerin Katy Perry hatte einen recht lustigen Auftritt gehabt und sang anschließend ihren Song ‘Hot and Cold’.

Der irische Schauspieler Colin Farrell (34) beschrieb seinen Auftritt bei der Sesamstraße als eines der Highlights in seiner Karriere. Er trat mitten den beiden Monstern Elmo und Murray auf, die den Zuschauern etwas über das Wort des Tages erklären sollten. Während der Show stellte sich jedoch die Frage, welches Thema es denn wäre, doch Farrell wusste die Antwort darauf “nicht wirklich”. Dann stolzierte plötzlich der Pinguin Murray auf die Bühne und sagte: “Du solltest lieber jemanden fragen, der orange ist”.

Doch wer oder was zum Teufel ist orange? Daraufhin sagte das rosarote Monster Elmo: “Versuche es herauszufinden!”
Zu den witzigen Szenen sagte Collin: “Wir haben eine Szene mit ein paar sprechenden Karotten und so ein Scheiß gemacht. Es war genial!”