Samstag, 25. September 2010, 18:43 Uhr

Das Supertalent: Spritzt sich der Wassermann ins Finale?

Köln. Dickson Oppong aus Ghana, ist einer der Kandidaten bei der RTL-Show “Das Supertalent”, der einst als Straßenkünstler unterwegs war und seit 2000 die Welt bereist. Dickson Oppong wird von allen nur der “Waterman” genannt und lebt mit seiner Frau und seinen fünf Kindern im Stadtzentrum von Kumasi in Ghana. Nun ist er wieder in Deutschland.

Zuletzt war Dickson einer der Stars in Andre Hellers magischer Zirkusshow “Afrika! Afrika!” Mit einer in der Tat ungewöhnlichen Performance! Dickson trinkt bis zu fünf Litern Wasser und läßt das als Wasserfontänen wieder aus seinem Magen schießen.

„Wenn man lange und hart trainiert, kann das jeder lernen“, erklärte der 43-jährige dazu. Jetzt gibt er sein Können an die 19-jährige Tochter Stefanie weiter. Heute aber ist Dickson in der zweiten Show von “Das Supertalent” zu sehen.

Fotos: RTL/Stefan Gregorowius

Alle Infos zu “Das Supertalent” im Special bei RTL.de