Mittwoch, 29. September 2010, 8:56 Uhr

Lindsay Lohan in Reha - Freunde zweifeln am Geisteszustand

Los Angeles. Das glücklose Starlet Lindsay Lohan hat sich zum fünften Mal zur Behandlung in eine Reha-Einrichtung in Los Angeles begeben. Sie wolle dort bis zum Termin der nächsten Verhandlung am 22. Oktober bleiben. In der namentlich nicht genannten Klinik soll sie sich offenbar einer ganzheitlichen Therapie unterziehen

Unterdessen sorgen sich Freunde der 24-Jährigen um ihren Geisteszustand aufgrund ihres merkwürdigen Verhaltens in letzter Zeit. Eine Quelle aus dem Umfeld der Schauispielerin erzählte ‘Pop Tarts’:  “Lindsay spricht oft von sich in der dritten Person, als wäre sie total von sich getrennt. Es heißt dann ‘Lindsay Lohan’ nimmt Drogen und verletzt die Bewährungsauflagen. Sie sieht gar nicht, dass sie es selbst ist, die all diese Dinge falsch macht.”

Gegenüber der Los Angeles Times äußerte sich Psychologin Nancy B. Irwin zu dem Phänomen: “Im schlimmsten Fall ist es ein Zeichen von jemandem mit multipler Persönlichkeitsstörung, aber manchmal ist es nicht ganz ungesund, wenn die Person in der Lage ist, sich aus einer anderen Perspektive zu sehen”, sagte Irwin. “Aber ich bin nicht überrascht von diesem angebliche Verhalten einer Berühmtheit zu hören – wenn man von sich selbst soviel im Fernsehen sehen und in der Presse sieht.”

In der Zwischenzeit wurde bekannt gegeben, dass der Ex-Kinderstar im Rennen um die Rolle einer heißen CIA-Agenten im Film ‘Escaping the Game’ ist. Sie selbst soll große Lust auf den Job haben und die Filmbosse scheinen ebenfalls überzeugt, dass sie die Richtige wäre: “Allein vom Titel her kann man sich schon vorstellen, dass dieser Film genau in ihre Sparte fällt”, befand der Schreiber und Produzent des Projekts Nathan Folks gegenüber ‘FOX News Pop Tarts’. “Wir glauben, dass Lindsay perfekt für die Rolle wäre und aufgrund ihrer Erfahrung als gepeinigtes Starlet wäre sie ideal für die Rolle in dieser hochrangigen Erfahrungsstory. Sie hat, was es braucht, um es hinzukriegen.”
Vorher muss es Lindsay Lohan allerdings hinkriegen, endlich ihre Finger von den Drogen zu lassen.