Mittwoch, 29. September 2010, 12:38 Uhr

"Lost"-Star: Josh Holloway in "Mission: Impossible IV"

Los Angeles. Hollywood-Star Josh Holloway (41), der bisher die Rolle als schiffsbrüchiger ‘Sawyer’ in der Serie ‘Lost’ spielte, ist nun in Verhandlungen für eine Besetzung des nächsten ‘Mission: Impossible’ -Films und könnte bald an der Seite von Tom Cruise und Schauspieler Jeremy Renner einer der Stars sein.

Aber auch weitere bekannte Gesichter werden zu sehen sein, unter anderem Paula Patton (‘Hitch – Der Date Doktor’), Schauspielkollege Vladimir Maschkow und der schwedische Schauspieler Michael Nyqvist. Die beiden spielen eine Rolle als Verbrecher.

Der Film soll im Dezember nächsten Jahres in die Kinos kommen.