Freitag, 01. Oktober 2010, 14:30 Uhr

Ben Stiller geht als Zoowärter zurück an den Broadway

New York. Hollywood-Star  Ben Stiller (44) wird in einer Neuauflage des Broadway-Stücks spielen, in dem er bereits vor 16 Jahren zu sehen war.
Der Schauspieler (‘Zoolander’) spielt einen Zoowärter, der verzweifelt versucht, als Drehbuchautor berühmt zu werden. ‘The House of Blue Leaves’ soll im Frühjahr in New York gezeigt werden.

Vor 16 Jahren spielte Stiller ebenfalls in dem Stück: “Das Stück wird Stiller bekannt vorkommen: Er gab 1986 in einem Revival davon sein Broadway-Debüt, damals spielte er den Sohn eines Zoowärters”, berichtet ‘USA Today’. “Dieses Mal wird der ‘Zoolander’-Star den Zoowärter spielen.”

And Stillers Seite wird Edie Falco zu sehen sein und seine schizophrene Ehefrau Bananas darstellen.
“Die Produzenten sagen, dass die Schauspieler ein verheiratetes Paar in John Guares schwarzer Komödie im Walter-Kerr-Theater darstellen werden. Weitere Details waren am Donnerstag noch nicht erhältlich”, erklärt die Internetseite.
Falco trat schon einige Male am Broadway auf, beispielsweise in ‘Frankie and Johnny’, ‘The Clair de Lune’ und ‘Night, Mother’.
Für Ben Stiller hat während seines Studiums and der ‘UCLA’ ebenfalls ins zahlreichen Theaterstücken mitgewirkt. (Cover)