Montag, 04. Oktober 2010, 11:23 Uhr

Facebook-Film "The Social Netzwork" ist der große Abräumer in den USA

Los Angeles. Wenigstens einmal alle paar Jahre kommt ein Film ins Kino, der den Finger ganz dicht am Puls der Zeit hat. David Finchers ‘The Social Netzwork’ ist so ein Film. Bereits seit Wochen sorgte er bei Brancheninsidern für Furore und wurde allseits mit großer Spannung erwartet. Nun mausert sich der Film mit Jesse Eisenberg, Justin Timberlake und dem  kommenden Hollywood-Comic-Action-Star Andrew Garfield  nicht nur zum Kritiker-, sondern auch zum Publikumsliebling: Am vergangenen Wochenende setzte sich ‘The Social Netzwork’ souverän an die Spitze der US-Charts und spielte dort 23 Millionen Dollar ein.

Foto: wenn.com