Dienstag, 05. Oktober 2010, 8:44 Uhr

Britney Spears: Das neue Album wird "unglaublich gut"

Los Angeles. Britney Spears (28) arbeitet derzeit hart an ihrem neuen Album – was sollte sie auch sonst tun? Zwischendurch mal zu Starbucks gehen vielleicht. Jetzt soll die Popsängerin schon drei Songs für ihr siebtes Studioalbum aufgenommen haben, die sie sogar sehr liebe, berichtet TMZ.

Manager Adam Leber postete auf seiner Twitter-Seite dazu seine Sicht der Dinge: “Brit arbeitet am Album. Es wird unglaublich gut. Möglicherweise der beste Beginn überhaupt. Wir haben ein paar erstaunliche Songs. Es ist noch kein Veröffentlichungsdatum festgelegt.”

Mit der Veröffentlichung ihres letzten Albums “Circus” (2008), wurde Britney Spears der jüngste weibliche Musikerin in der Geschichte der Musikindustrie, der fünf Alben auf Platz 1 der Billboard-Charts 200 für sich verbuchen konnte.

Inzwischen hat sich Britney auch den Nacken neu tätowieren lassen.