Dienstag, 05. Oktober 2010, 13:33 Uhr

Lady Gaga schwärmt mal wieder von künstlichen Brüsten

New York. Die imagebesessene Popsängerin Lady Gaga (24) verriet jetzt, sie plane eine Brust-OP machen zu lassen, damit sie einen größeren “Vorbau” in ihre hautengen Kostüme schieben könne. Nachdem die ‘Alejandro’ Sängerin eine gut proportionierte Kellnerin gesehen, war sie regelrecht neidisch auf deren Brüste, das sie zu ihr sagte: “Ich liebe deine Titten! Sind die echt? Ich möchte auch unbedingt Implantate haben, ich liebe falsche Brüste.”

Die Offenbarung über die Brüste kam mal wieder über sie, als die 24-Jährige mit ihrem On/Off Beau Luc Carl (29) in New York zum Essen in ein Restaurant ginmg. GaGa selbst gestand der vollbusigen Kellnerin laut ‘Dailiy Star’: “Ich bin nicht sicher, was Luc davon halten würde, wenn ich meine Brüste größer machen lasse. Er steht mehr auf echte Titten, deshalb verehrt er mich ja auch so sehr.”

Foto: wenn.com