Donnerstag, 07. Oktober 2010, 23:09 Uhr

Christina Hendricks verkaufte Einladung zu Johnny Depps Geburtstag

Los Angeles. ‘Mad Men’ Schauspielerin Christina Hendricks (35) hat sicherlich öfter Prioritäten gesetzt, denn wie sie nun offenbarte, verkaufte sie während ihrer damaligen “Model-Zeiten” im Alter von blühenden 18 Jahren ihre Geburtstagseinladung zu Johnny Depps Party! Und das nur damit sie Lebensmittel einkaufen konnte! Die Schauspielerin erzählte jetzt: “Einmal gab mir mein Model-Agent etwas und sagte, ‘Dies ist eine Einladung zu Johnny Depps Geburtstagsparty’. Ich dachte, das sei ein Scherz. Ich kenne doch Johnny Depp gar nicht. Ich war völlig verwirrt. Dann ist mir ein Lämpchen aufgegangen: ‘Oh … Johnny Depp hat keine Ahnung, was da im Gange war. Jemand stellte eine Falle und lud Models für seine Party ein.”

Schließlich verkaufte sie das “Ticket” zu Johnnys Geburtstag für 50 Dollar und holte sich dafür lieber Lebensmittel. Ein großartiges Zeichen von Ignoranz!

Übrigens fühlte sich Hendricks kürzlich geschmeichelt, als man ihr positive Aufmersamkeit wegen ihrer schönen sexy Kurven schenkte. Über diese Tatsache war sie so überrascht und habe auch überhaupt nicht damit gerechnet, dass die Leute über sie so traumhafte Dinge sagen. Zum Thema ‘Gewicht’ plauderte sie dann noch aus: “Meine Mutter sagte nie, ich solle Gewicht verlieren. Diäten waren nie eine große Sache. Meine Mutter war schon immer hübsch und üppig und kurvig. Ich habe mir immer gedacht, wie wunderschön sie war.”