Freitag, 08. Oktober 2010, 19:50 Uhr

Tom Cruise wieder mal halb nackt und unsexy

Los Angeles. Naja, ein Adonis-Body ist dann doch was anderes: Hollywood-Schauspieler Tom Cruise  ist in seinem Alter allerdings immer noch fit genug, um seine eigenen halsbrecherischen Stunts hinzulegen. Auch heute zeigte sich der 48-Jährige wieder mit freiem Oberkörper am Set von ‘Mission Impossible’ in Prag.

In seinen besten Zeiten hatte Cruise im Film ‘Top Gun’ einen wahren durchtrainierten Körper, heute droht die Schwerkraft seine Brustmuskeln eher nach unten zu ziehen. Und um den Bauchbereich ist er zweifelslos dicker geworden. Doch dem Anschein nach scheint es dem selbstbewussten Cruise nicht zu stören und legte noch gestern in seinem jugendlichen Eifer ein paar gewagte Stunts her. (Weitere Promi-Grausamkeiten der Alt-Stars gibt es hier!)

“Ich liebe es, die Kamera direkt vor mir zu haben, wo man mich sehen kann, wie ich den ganzen Weg durch einen Stunt abhalte. Ich denke, es verstärkt die Aufregung bei den Zuschauern”, so Cruise über seinen Seil-Stunt gestern.
‘Mission: Impossible 4’ kommt in den USA im Dezember 2011 in die Kinos.

Foto: wenn.com