Samstag, 09. Oktober 2010, 10:20 Uhr

Popstar Pixie Lott will mit Robert Pattinson spielen

London. Shootingstar 2009 Pixie Lott (19) träumt von einem Part in ‘Twilight’, um sich an Robert Pattinson (24) ranmachen zu können. Die britische Sängerin (‘I Got Soul’) ist ein riesiger Fan der Vampir-Saga, die Ober-Vampir Robert Pattinson, seine Freundin Kristen Stewart und Werwolf-Schnuckel Taylor Lautner über Nacht zu Megastars werden ließ. Lott enthüllte vor kurzen bereits, in Pattinson verliebt zu sein, und denkt nun, eine Rolle in dem heiß erwarteten vorletzten Teil der Reihe – ‘Bis(s) zum Ende der Nacht Teil 1’ – könnte sie ihrem Mann ein Stückchen näher bringen.

“Ich wollte Robert Pattinson schon immer in die Finger bekommen”, lachte die süße Blondine, “und ich denke, es würde Spaß machen, mein Gesicht weiß anzumalen und das Blut anderer Menschen zu trinken.”
Zwar hat Pixie Lott keine Ahnung, welche Rolle sie in ‘Twilight’ spielen sollte, hofft aber dennoch, bald von einem Casting-Agenten angesprochen zu werden.

Um die Vorstellung von ‘Bis(s) zur Mittagsstunde’ günstiger zu sehen, log die Musikerin übrigens, bis sich die Balken bogen.

“Ich wollte auch zum halben Preis reinkommen, also tat ich so, als sei eine Studentin, aber sie erkannten mich!”, erinnerte sich das Pop-Starlet. “Ich werde jetzt immer öfter erkannt.”
Das sollte ihr zu denken geben: Nach einer Rolle in ‘Bis(s) zum Ende der Nacht’ könnte Pixie Lott solche Aktionen wahrscheinlich vergessen. (Cover)