Sonntag, 10. Oktober 2010, 11:26 Uhr

Jan Josef Liefers gründet eigene Produktionsfirma

München. Der Schauspieler und Musiker Jan Josef Liefers, der unter anderem als Tatort-Kommissar Boerne in der ARD zu sehen ist, hat in Berlin eine eigene Produktionsfirma gegründet: die Radio Doria Entertainment. Das berichtet der Branchendienst Kontakter in seiner aktuellen Ausgabe. Gegenstand des jungen Unternehmens, ist die “Entwicklung und Ausführung von Film- und Fernseh-, Hörfunk- und Internetproduktionen sowie die Beteiligung an entsprechenden Koproduktionen.”

Liefers Managerin, Natascha Schöllkopf, konkretisiert: “Im Moment produzieren wir mit der Radio Doria
Entertainment eine DVD. Dabei handelt es sich um einen Konzertmitschnitt zu Liefers Tour ‘Soundtrack meiner Kindheit'”.

Liefers, der im Osten geboren und aufgewachsen ist, berichtet in den Auftritten über seine Kindheit in der DDR und stellt Lieder ostdeutscher Bands vor, die ihn geprägt haben. Im Jahr 2009 veröffentlichte er auch eine gleichnamige Autobiographie. Der Konzertmitschnitt soll dann auf einem großen TV-Sender laufen.
Welcher dies ist, will Schöllkopf noch nicht verraten. Außerdem sind weitere Projekte, beispielsweise Filmproduktionen, geplant, berichtet der Kontakter.