Montag, 11. Oktober 2010, 20:58 Uhr

Christina Milian etwa schon wieder schwanger?

Los Angeles. Die bildhübsche Sängerin Christina Milian (29) brachte im Februar diesen Jahres ihre Tochter Violet zur Welt und hatte dabei ordentliche 45 Pfund (rund 20 Kg) zugelegt. Nun hat sie es geschafft, bereits einige ihrer Pfunde wieder zu verlieren. Milian erzählte dem ‘US Weekly’ Magazin: “Im ersten Monat verlor ich drastisch Gewicht. Darüber hinaus bereitete meine Mutter mir viel Rohkost und Salate sowie Eiweiß zu und es hat funktioniert! Ich trank auch sehr viel Wasser.”

Die  talentierte Schönheit verdankt ihrer Mutter aber nicht nur die purzelnden Pfunde, sondern auch die Hilfe als großartige Stütze, nachdem sich die 29-Jährige  vom Vater ihres Kindes, dem Produzenten ‘The Dream’, trennte. “Ich habe eine Familie, die mich sehr unterstützt, dazu gehören meiner Mutter und meine Schwestern, die mir helfen”, sagte Milian.

Übrigens geht das Gerücht herum, dass die R’n’B Prinzessin wieder schwanger sein soll. Jedoch ist nicht klar, wer der vermeintliche Vater sein könnte. Gemunkelt wird, dass ihr Ex-Mann ‘The Dream’ als auch Def Jam Manager Shawn “Pecas” Costner in Frage käme.