Montag, 11. Oktober 2010, 22:30 Uhr

Daniel Radcliffe wird Romanze mit Tänzerin nicht aus dem Wege gehen

London. ‘Harry Potter’ Star Daniel Radcliffe will während seines Auftritts beim Broadway Single zu bleiben. Besonders ins Schwitzen gerät Klein-Daniel allerdings, wenn er an die hübschen Tänzerinnen denkt, die ebenfalls Bestandteil der Show sein werden.

Der 21-jährige Schauspieler tritt ab März 2011 in New York im Musical ‘How to Succeed in Business Without Really Trying’ auf und hat sich geschworen, definitiv keine romantische Beziehungen einzugehen.

Jetzt hat Daniel allerdings zugegeben, dass es aber ziemlich unwahrscheinlich sei, an seinem Plan weiter fest zu halten. Gegenüber dem Style-Magazin ‘Dazed and Confused’ plauderte er aus: “Seit meinem vierzehnten Lebensjahr war ich in Beziehungen gewesen und jetzt bin ich wieder zu haben. Eines Tages erzählte ich einem Freund: ‘Mann, ich mache eine Show mit Tänzerinnen. Dafür muss ich Single sein’. Mein Kumpel sagte so etwas wie: ‘Schlafe nicht mit einer aus deiner Show – das wäre ein großer Fehler!'”
Guter Rat ist teuer, ob der Jungschauspieler diesen Ratschlag vielleicht doch befolgen kann wird sich zeigen.

Bisher war der begehrte Radcliffe noch mit Schauspielerin Laura O’Toole liiert und enthüllte kürzlich, dass er lieber Dates mit Frauen haben möchte, mit denen er noch nicht gearbeitet hat.
Er sagte: “Ich war für etwa drei Jahre in einer Beziehung. Im Moment genieße ich das Single-Dasein und jage den Frauen hinterher. Ich bekomme nicht sehr viel Erwiderung, aber, ja ich probiers…”
Na dann ran an den Speck!

Übrigens will Daniel Radcliffe Autorin J.K. Rowling bitten, weitere Harry-Potter-Bücher zu schreiben, sollte seine weitere Karriere nicht so laufen, wie er will. Schließlich hat er seit seinem zehnten Lebensjahr nix annderes gemacht, als Hary Pottee zu spielen.