Dienstag, 12. Oktober 2010, 10:58 Uhr

Nick Cannon will Mariah Carey kluge Kinder schenken

Los Angeles. US-Comedian Nick Cannon (30) will, dass seine Kinder eines Tages “Gehirnchirurgen” und “Astronauten” werden. Der Star-Comedian (‘The Nick Cannon Show’) ist seit 2008 mit Soul-Diva Mariah Carey (40) verheiratet und denkt daran, mit der Musikerin (‘My All’) eine Familie zu gründen. Derzeit gehen Gerüchte um, nach denen Carey mit ihrem ersten Kind schwanger ist, eine Bestätigung gibt es allerdings nicht.

Nichtsdestotrotz weiß Nick Cannon schon genau, was aus seinen noch ungeborenen Kids einmal werden soll.
“Ich will, dass meine Kinder einmal Gehirnchirurgen werden”, betonte der Teilzeit-Rapper in ‘InTouch’, “oder Astronauten. Ich habe große Ziele!”
Um die Mutterqualitäten seiner als Egomanin verschrienen Frau macht sich der Künstler überhaupt keine Sorgen. Ganz im Gegenteil betonte der Star: “Mariah wird eine tolle Mutter, weil sie eine liebe Seele ist. Sie kümmert sich um jeden, der ihren Weg kreuzt.”
Nick Cannons Wort in Gottes Ohr. (Cover)