Mittwoch, 13. Oktober 2010, 15:27 Uhr

Heidi Klum ist das neue Gesicht von "Ann Taylor"

Los Angeles. Vom BH zum Bleistiftrock: Nachdem Heid Klum (37) nicht mehr für ‘Victoria’s Secret’ modelt, hat sie sich nun einem anderen Kunden geangelt: Ann Taylor. Für das New Yorker Modegeschäft wird Seals Gattin zur Weihnachtszeit in Fernsehspots zu sehen sein. “Heidi Klum hat zwar ihre ‘Victoria’s Secret’ Engelsflügel abgelegt, aber sie hat gleich einen neuen Vertrag an Land gezogen”, bestätigte die ‘New York Post’. “Klum, die, wie wir berichtet haben, im letzten Monat ‘Victoria’s Secret’ verlassen hat, ist das neue Gesicht von ‘Ann Taylor’ und wird somit Naomi Watts ersetzen.”

Ein Insider erklärte der Zeitung, dass die Deutsche in einer funkelnden Weihnachtswerbung zu sehen sein werde – sie würde “in festlichem Glitzer getaucht”.
Der bekannte Modefotograf John Rankin Waddell wird für die Fotos mit dem deutschen Supermodel verantwortlich sein.
Das Modehaus ‘Ann Taylor’ hat sein Hauptquartier in New York. Es ist eine Kette für den etwas gehobenen Anspruch, sie verkaufen Hosenanzüge, Kleider, Taschen und andere Accessoires. Das Modegeschäft gibt es schon seit über 50 Jahren und gehört zu den angesehensten Vertretern der Branche – kein schlechter Fang also für Heidi Klum. (Cover)