Dienstag, 19. Oktober 2010, 12:08 Uhr

Teron Beal startet mit Debüt-Album durch

Berlin. Am 29. Oktober geht Teron Beal mit seinem Debüt-Album “Liquor Store” an den Start. Teron wer? Er schrieb zahlreiche Chart Songs für u.a. Michael Jackson, Jennifer Lopez, Mya, Robyn, Jamie Cullum, Chrisette Michelle und viele andere. Seine erste Single “Dance At My Funeral” wurde in vielen Ländern rund um den Globus im Radio gespielt. Das Video stand in Heavy Rotation bei MTV Frankreich und ist nach wie vor in Rotation auf Musik-Video-Kanälen in ganz Europa.

Dank Executive Producer Jonas Nordelius und eines Teams von talentierteren Produzenten schaffte es Teron Beal seine Lebenserfahrung und seine erstaunlichen stimmlichen Fähigkeiten in das zu speisen, was sich jetzt “Liquor Store” nennt.

Dieses Album ist ein Spiegel seiner musikalischen Einflüsse und seiner einzigartigen Persönlichkeit. Aufgrund einer starken Leidenschaft für verschiedenste Musikrichtungen ließ sich Teron von Größen wie Prince, Lenny Kravitz, Radiohead, The Beatles und Pink Floyd beeinflussen. Teron nannte das Albums “Liquor Store”, da „jener verschiedenste Arten von Wein und Spirituosen führt. Für Jeden ist etwas dabei, und alle Artikel geben dir ein besseres Gefühl sobald du sie geschmeckt – oder in diesem Fall gehört – hast.“

Obwohl Teron mit “Liquor Store” sein Debüt als Solokünstler ablegt, ist er alles andere als ein Neuling in der Musikbranche.