Freitag, 22. Oktober 2010, 11:04 Uhr

Heidi Klum: Rätselraten um ihren Auftritt bei legendärer Halloween-Party

Los Angeles. Die Halloween-Party von Heidi Klum (37) und ihrem Mann Seal (47) steht wieder vor der Tür. Mit welchem Kostüm sich die Moderatorin (‘Germany’s Next Topmodel’) diesmal zeigen wird, will sie zwar noch nicht verraten, wohl lästert sie aber über ihre rabenschwarze Wahl vom vergangenen Jahr: “Das war schlecht. Mein Ehemann ist gefahren und konnte kaum etwas sehen Wenn Du einen Schnabel hast, kannst du mit niemandem reden und du kannst nicht wirklich etwas trinken. Es ist kein gutes Kostüm”, gestand sie gegenüber der ‘Toronto Sun’.

Dabei hat die Gute doch so viel Erfahrung bei der Kleiderwahl: Nicht nur berufsmäßig, nein, besonders zu Halloween sorgt Deutschlands schönster Export für Furore und eine der beliebtesten Partys in Hollywood: Ihre Kostümfeten sind legendär, das Who is Who der Star-Riege gibt sich die Klinke in die Hand und Frau Klum liebt dieses Fest besonders. Was war die geborene Bergisch-Gladbacherin nicht schon alles: indische Göttin, Paradiesapfel und Schlange in einem oder auch ein wildes Kätzchen – bis ins kleinste Detail tüftelt die Schönheit an ihren Outfits.

Das Raben-Kostüm im letzten Jahr schien in die ansonsten so farbenfrohe Reihe tatsächlich nicht wirklich hinein zu passen, allerdings galt es ja auch noch ein paar Babypfunde zu verstecken – schließlich bekam Heidi Klum erst am 9. Oktober ihr viertes Kind, Lou Sulola, und hatte womöglich auch andere Dinge im Kopf als die alljährliche Kleidersuche.

In diesem Jahr zeigt sich Heidi Klum schlank und fit sicherlich wieder in einem Kostüm-Kracher – man darf gespannt sein. (Cover)