Samstag, 23. Oktober 2010, 11:44 Uhr

Tokio-Hotel-Star Bill Kaulitz und Alice Cooper: "Jetzt rockt's richtig!"

Ingolstadt. Tokio-Hotel-Star Bill Kaulitz (21) und Altrocker Alice Cooper (62) sind die Stars eines neuen Werbespots des Ingolstädter Elektronikfachmarkt-Riesen ‘Saturn’. Bis Ende des Jahres sind Cooper und Kaulitz auch auf Plakaten, in Anzeigen, in Geschäfen und auch im Internet zusammen zu sehen.

In dem Werbeclip besucht derreichlich  gepiercte Bill Kaulitz den 62-jährigen durchgeknallten US-Sänger in seiner aus den früheren Saturn-Spots bekannten Weltraum-Bar.

Die Clips spielen gnadenlos mit den Klischees rund um die beiden Künstler, wobei die beiden Superstars eine echte Portion Selbstironie beweisen, die definitiv ihre Anerkennung verdient. Am Ende wird jede dieser spannenden Episoden dann mit dem treffenden “Alles eine Frage der Technik!” gelöst. Und dazu kann Saturn auch zu Weihnachten wieder allen “sternhagelgünstige” Preise versprechen.

Tokio-Hotel-Manager David Jost sagte dazu gegenüber der ‘Bild’-Zeitung: “Die TV-Spots und Fotos für diese Kampagne wurden kürzlich in einem Filmstudio in Los Angeles produziert. Die Aliens und die Kulisse wurden extra für diesen Spot entwickelt und gebaut.”

Vor genau einem Jahr präsentierte die Elektrofachmarktkette Saturn Alice Cooper erstmalig als neues Werbegesicht. Der 62-jährige wurde Anfang der Siebzigerjahre mit dem Lied “School’s Out” international bekannt. Zu seinen weiteren großen Hits zählt unter anderem der Song “Poison” aus dem Jahr 1989.

Fotos: Saturn