Sonntag, 24. Oktober 2010, 22:17 Uhr

Halle Berry und Olivier Martinez: Erster öffentlicher Auftritt

Los Angeles. Nun machen sie ihre Liebe offenbar öffentlich: Hollywoodstar Halle Berry (44) und Kylie Minogues Ex, der französische Schauspieler Oliver Martinez ((44), zeigten sich gestern Abend bei der “Carousel of Hope” Gala im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles erstmals zusammen. Das Paar – sie in einem knallroten Kleid von Yves Saint Laurent – schritt händchenhaltend über den roten Teppich.

Die Körperhaltung der beiden spricht Bände und damit dürfte klar sein , dass der ehemalige Schürzenjäger als Frauenheld vom Markt ist. “Während der Show im Beverly Hilton, die von Jay Leno moderiert wurde, hatte Halle ihren Arm um die Schulter ihres Mannes gelegt”, berichtete ‘E! Online’. “Sie tuschelten und tauschten die ganze Zeit Küsse aus, sahen sehr glücklich und sehr verliebt aus.”

Nach zwei gescheiterten Ehen und einer Reihe von gescheiterten Beziehungen, scheint Halle hat endlich ein neues Glück gefunden zu haben, denn sie strahlte bei dem Gala-Dinner den ganzen Abend.

Die Gala fand zur Unterstützung an Diabetes erkrankter Kinder statt. Ebenfalls gesichtet Jennifer Lopez mit Gatten Marc Anthony und auch Rod Stewart mit Gemahlin Penny Lancester.

Fotos: wenn.com