Dienstag, 26. Oktober 2010, 12:26 Uhr

Marcus Schenkenberg präsentiert seine erste Bodywear-Kollektion

Düsseldorf. Er gilt als einer der schönsten Männer der Welt und als einzig männliches Supermodel: Marcus Schenkenberg. Seinem Körper hat er nicht nur den Spitznamen “Mr. Waschbrettbauch” zu verdanken, sondern auch unzählige Unterwäsche-Shootings im Laufe seiner Karriere, die ihn zu einem echten Experten für Boxershorts & Co. machen. Ab dem 13. Dezember setzt Marcus Schenkenberg diese Expertise in seiner ersten, eigenen Home- und Bodywear-Kollektion um, die er persönlich beim Tele- und Onlineshopping-Anbieter QVC präsentieren wird. Die  Kollektion umfasst Unterwäsche für sie und ihn sowie stillvolle Schlafanzüge.

“Das richtige Material in einer weichen Premium-Qualität, die Schnitt für einen guten Sitz und die Verarbeitung sind das A & O,  damit Mann und Frau sich den ganzen Tag wohlfühlen können”, so Marcus Schenkenberg. “Ich persönlich stehe eher auf klassische Designs. Comic-Figuren, Sprüche und lustige Symbole finde ich albern.

Bei Frauen wirken schlichte Designs mit einem schönen Schnitt attraktiver als die große Rüschen- und Spitzen-Schau. Denn sie lenken nur vom Wesentlichen ab.”, erzählt der Schwede mit einem  Augenzwinkern. “Aber auch Frauen in knappen Männer-Shorts sehen toll  aus.”

Selbstverständlich lässt es sich der Profi nicht nehmen, seine Herren-Kollektion persönlich auf QVC der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dass das nicht nur gut, sondern auch sexy aussehen wird, versteht sich von selbst. Zusammen mit den weiblichen QVC-Models beweist der Schwede, dass sich jeder in seiner Wäsche wie ein Supermodel fühlen kann.

Die Home- und Bodywear-Kollektion von Marcus Schenkenberg ist ab dem 13. Dezember exklusiv bei QVC im Teleshop, unter QVC.de im Onlineshop oder über die kostenlose Bestell-Hotline 0800/29.22.222 erhältlich.

Fotos: QVC