Mittwoch, 27. Oktober 2010, 17:20 Uhr

Gossip Girl: Blake Lively macht Schluss mit Boyfriend Penn Badgley

New York. TV-Svhnuckelchen Blake Lively (23) und ihr Kollege Penn Badgley (23) haben sich nsch drei Jahren Beziehung getrennt. Erst im letzten Monat haben sie beschlossen, einen Schlussstrich zu ziehen und wollten da allerdings versuchen, Freunde zu bleiben. Wie es halt in der Branche immer so gesagt wird.

Ein Freund der beiden derzählte dem ‘Us Weekly’-Magazin. “Sie sind Profis. Sie sind immer noch gute Freunde und hängen am Set miteinander rum.”
Sowohl Livelys (‘New York, I Love You’) als auch Badgleys (‘Rache ist sexy’) Sprecher haben bestätigt, dass die zwei kein Liebespaar mehr sind, der Grund für die Trennung bleibt allerdings im Dunkeln. Auch warum beide erst jetzt damit herausrücken, wieder Single zu sein, ist nicht bekannt: “Sie wollten die Neuigkeit eine Weile für sich behalten”, erklärte der Insider lediglich.

Offenbar hütete das Ex-Paar die Entscheidung so gut, dass noch nicht einmal ihre Serienkollegen Taylor Momsen, Leighton Meester, Chace Crawford und Ed Westwick etwas von der Trennung mitbekamen.
Penn Badgley erzählte einmal, dass die Popularität von ‘Gossip Girl’ einen ziemlichen Einfluss auf seine Beziehung zu Blake Lively habe: “Einige würden sagen, dass es ein doppelschneidiges Schwert sei, aber wir kriegen das ganz gut hin.” (Cover)