Mittwoch, 27. Oktober 2010, 11:05 Uhr

Hat Carey Mulligan nach Shia LaBeouf schon eine neue Liebe?

Los Angeles. Nachdem Carey Mulligan (25) sich von Hollywood-Star Shia LaBeouf (24) getrennt hat und nun in einem Hotel in Hollywood wohnt, soll es einen neuen Mann in ihrem Leben geben. Die Schauspielerin (‘An Education’) trat am Montagabend bei den ‘Hollywood Awards’ auf, wo sie in einem großartigen roten Kleid einen Preis vergab.

Sie wirkte sehr müde, aber verbrachte den Abend mit einem gut aussehenden, bärtigen Mann, von dem es heißt, dass er der britische Schauspieler Tom Sturridge (24) sei. Das Paar saß den ganzen Abend nebeneinander und hatte zusammen mit ihren Tischnachbarn Minnie Driver und Andrew Garfield viel Spaß. Später am Abend wurden Mulligan und Sturridge gesehen, wie sie das Chateau-Marmont-Hotel in einem Auto verließen. Beide wollten offensichtlich nicht dabei fotografiert werden – die Britin hielt eine Hand vor ihrem Gesicht.

Schon zuvor wurden die beiden beobachtet, wie sie Mulligans Hotel verließen. Die Blondine lebt dort, seit sie aus der New Yorker Wohnung, die sie mit LaBeouf teilte, ausgezogen war.

Sturridge ist bekannt in der Hollywood-Szene. Er ist der beste Freund von Robert Pattinson und hat gerade mit Kristen Stewart das Drama ‘On the Road’ abgedreht. Carey Mulligan dreht zurzeit mit Ryan Gosling. (Cover)