Donnerstag, 28. Oktober 2010, 14:46 Uhr

Celine Dion: Zwillinge offenbar noch namenlos

Paris. Pop-Diva Celine Dion hätte gerne noch ein kleine Tochter gehabt, doch sie st mit ihren Zwillingsjungs genauso glücklich. Das verriet sie jetzt im Gespräch mit der französischen ‘Gala’: “Ehrlich gesagt, wenn ich die Wahl hätte, würde ich sicherlich gerne ein Mädchen haben, aber als ich erfuhr, dass ich zwei Jungs bekommen würde, wurde ich nicht enttäuscht. Es war ein Tag voller Freude.”

Offenbar hat die kanadische Sängerin auch noch keine Namen für die Jungs.
Sie und ihr Ehemann René Angélil und ihr neunjähriger Sohn René-Charles hätten Schwierigkeiten sich auf Namen zu einigen:
“Ich habe fast 15.000 Namen gelesen und keiner ist hängengeblieben! Weil René-Charles in den USA in die Schule geht, hat er englische Namen vorgeschlagen. Andererseits hat meine Mutter sehr französische Namen vorgeschlagen und wir werden bei dem Versuch, eine Entscheidung zu treffen, ein bisschen verrückt.”