Freitag, 29. Oktober 2010, 21:53 Uhr

Demi Moore und Ashton Kutcher frisch verliebt in New York und Linz

New York. Das Hollywoodpärchen Demi More und Ashton Kutcher zeigte sich so verliebt wie nie zuvor und strafte damit all jene Lügen, die glauben, in deren Ehe gehe alles den Bach runter! Auf dem ‘GQ Gentlemen’s Ball’ in New York sollen beide wild miteinander geflirtet, sich umarmt und getanzt haben, berichtet ein Augenzeuge.

Heute Nachmittag zeigte sich das Paar in einem oberösterreichischen Einkaufszentrum in Linz vor hunderten Fans. Während eines Interviews für den ORF alberte das Paar herum und flirtete mit den weiblichen Fans. “Überall, wo er auftaucht, wird gekreischt”, sagte Moore dazu. Als die Noch-47-Jährige von einer anderen Journalistin auf die Trennungsgerüchte angesprochen wurde, wünschte ihr Moore “einen schönen Abend” und verschwand mit ihrem 32 Jahre jungen Gatten.

Heute Abend zeigt sich das Paar auf einem Gala-Dinner,um Geld zu sammeln für die “Demi and Ashton Foundation“, die gegen Sklaverei und sexuellen Missbrauch kämpft. Noch um Mitternacht geht es weiter nach Moskau.