Freitag, 29. Oktober 2010, 11:04 Uhr

Kat Von D jetzt etwa verlobt mit Sandra Bullocks Ex Jesse James?

Los Angeles. Kat Von D (28) entfachte Gerüchte, sie sei mit Jesse James (41) verlobt, nachdem die Tattoo-Mieze mit einem riesigen Diamantring gesehen wurde. In einer TV-Show verbat sich sich jegliche Diskussion darüber. Als die Tätowier-Künstlerin (‘LA Ink’) Anfang der Woche in der amerikanischen Fernsehsendung ‘The Joy Behar Show’ auftrat, trug sie das funkelnde Schmuckstück an ihrem Ringfinger, bat die Interviewerin jedoch, es nicht zu erwähnen.

“Vor der Show sagte sie Joy sehr eindringlich, dass sie nicht darüber sprechen wollte”, verriet ein Insider der ‘New York Post’. “Joy stellte ein paar Fragen über Jesse, aber nicht über den Ring.” Während ihres Auftrittes gestand das Reality-Babe, dass sie es satt habe, über ihr Liebesleben ausgequetscht zu werden. Sie erklärte, das Thema sei jetzt “alt und langweilig” und sie habe keinerlei Absichten, darüber zu plaudern.

In einem separaten Interview erklärte Von D, ihr Ring stamme aus der Zeit von 1900. Sie wollte sich nicht dazu äußern, ob es sich um einen Verlobungsklunker handele, sondern meinte einfach, dass sie das Design liebe. “Ja, es ist eine Ergänzung zum ganzen Rest meines Schmucks und meiner viktorianischen Sammlung”, sagte sie. “Sie machen Sachen wie diese nicht mehr. Es gibt in vielen Dingen keine Handwerkskunst mehr.” Sprecher der beiden haben den Ring nicht kommentiert.

Motorrad-Bauer James trennte sich Anfang des Jahres von seiner Schauspieler-Gattin Sandra Bullock, nachdem etliche Frauen an die Öffentlichkeit gingen und bekannten, dass er während seiner Ehe Affären mit ihnen gehabt hatte. Mittlerweile ist er von dem Hollywoodstar geschieden und geht seit einigen Monaten mit der berühmten Tattoo-Maus aus. Es hat andauernd Gerüchte über ihre Beziehung gegeben, darunter auch, die beiden hätten sich getrennt.
Diese Behauptungen wies Kat Von D jetzt von der Hand und erklärte, es sei kein Fünkchen Wahrheit in Ihnen.