Dienstag, 02. November 2010, 20:45 Uhr

Robert Downey Jr. will unbedingt in "Hangover 2" mitspielen

Los Angeles. Robert Downey Jr. (45) offenbarte, dass er unbedingt eine Rolle in der Fortsetzung von ‘Hangover’ bekommen möchte, da er gerne mit seinem Schauspielkollegen Zach Galifianakis zusammenarbeiten wolle. Dabei hieß es ja kürzlich erst, er sei für die Fortsetzung viel zu teuer und deswegen wird das wohl nix mit seinem Gastspiel. Wie gut, dass der 45-Jährige aber im kommenden Film ‘Due Date’ an der Seite von Galifianakis spielen kann.

Allerdings will Downey Jr. nicht einfach nur eine Gastrolle in der neuen Komödie bekommen und erklärte dazu gegenüber der Webseite ‘Extra’: “Ich würde gern wieder mit Zach arbeiten, aber ich werde nicht nur für einen ‘Tag’ zu seiner Fortsetzung gehen. Machen wir uns nichts vor. Außerdem haben sie genug Streitereien mit ihren dürftigen Gehältern gehabt. Sie können sich mich gar nicht leisten.”

Zach fügte noch hinzu, dass er mit Robert während der Dreharbeiten zu ”Due Date’ sehr freundschaftlich verbunden waren, obwohl sie sehr unterschiedlich seien. “Wir sind nicht sehr ähnlich, aber wir können uns sehr gut leiden”, sagte er.

‘Due Date’ wird übrigens in Großbritannien und den USA am 5. November in die Kinos kommen.