Donnerstag, 04. November 2010, 8:50 Uhr

"X Factor": Alles über das Finale am 9. November

Köln. In der Finalshow von “X Factor” am kommenden Dienstag, 9. November, geht es für die beiden Finalisten Edita Abdieski und “Big Soul” schließlich um alles: einen Plattenvertrag bei Sony Music und eine Karriere im Musik-Business. Die Show präsentiert sich erneut mit Star-Faktor: Starduette mit den Showacts Shakira und Xavier Naidoo werden ein besonderes Highlight sein; außerdem präsentieren die Kandidaten jeweils den Siegertitel und performen einen Gruppensong mit allen Top 9 Acts von “X Factor.

Mit folgenden Songs und jeweils vier Auftritten auf der Showbühne wollen Edita und “Big Soul” die Zuschauer endgültig von sich überzeugen:

Edita Abdieski (25, Köln, auf dem Foto unten mit Mutter Dilavera und Bruder Herolind) / Mentor Till Brönner:

– “Run” von Leona Lewis
– “Wo willst du hin?” von und mit Xavier Naidoo
– Siegertitel “I’ve Come To Life”
– Gruppensong mit den Top 9 Acts “Back For Good” von “Take That”


“Big Soul” (Quartett aus Hamburg) / Mentor George Glueck:

– “That’s What Friends Are For” von Dionne Warwick
– “Underneath Your Clothes” von und mit Shakira
– Siegertitel “I’ve Come To Life”
– Gruppensong mit den Top 9 Acts “Back For Good” von “Take That”

Die Showacts Shakira und Xavier Naidoo werden nicht nur gemeinsam mit den Kandidaten auf der Bühne stehen, sondern auch ihre neuen Singles präsentieren: 2010 war ihr Jahr: Mit “Waka Waka (This Time For Africa)”, das als WM-Song eigentlich vorzugsweise die Fußballfans auf die Weltmeisterschaft in Südafrika einstimmen sollte, landete Shakira den Sommerhit der Saison. Mit mehr als 550.000 verkauften Exemplaren ist das Stück die meistverkaufte internationale Single des laufenden Jahres in Deutschland.

Mit “Loca” hat Shakira jetzt den nächsten Hit im Gepäck und wird ihn – zum ersten Mal im deutschen Fernsehen – live beim “X Factor”-Finale präsentieren. Beide Songs sind auf dem aktuellen Album “Sale El Sol” enthalten. Xavier Naidoo wird seine aktuelle Singleauskoppelung “Bitte Hör nicht auf zu träumen” aus seinem aktuellen dreifach-Album “Alles kann besser werden” präsentieren, das bereits Platinstatus hat. Wie alle bisherigen Solo-Alben ging auch dieses von Null auf Platz 1. Am 12.11. erscheint das Live-Album mit der Live-DVD “Alles Kann Besser werden”.

Die Finalisten stellen sich morgen, Donnerstag 4. November zwischen 14:30 Uhr und 15:15 Uhr, den Fragen der Fans im Live-Chat bei VOX.de. Den gesamten Videochat kann man sich danach auf VOXNOW.de anschauen.

Fotos: VOX/Ralf Jürgens