Dienstag, 09. November 2010, 13:40 Uhr

Popstars: Schafft es die dicke Sarah in die Finalphase?

Unterföhring (ots) – Sarah (22) im Popstars-Himmel: Sie begeistert Robbie Williams, verzaubert die Amerikaner mit ihrem Auftritt im Footballstadion und jetzt lobt auch noch Stefan Raab ihr Talent. Schafft die 22-Jährige den Durchmarsch? Wer kommt in die Liveshows? Sarah sagte dazu: “Die erste Dicke, die es bei Popstars in die Finalphase schafft – wäre das nicht geil?!”

Wer hätte das gedacht? Stefan Raab findet nicht oft lobende Worte für Popstars, doch nach Sarahs Auftritt im ausverkauften Footballstadion von Nashville zeigte sich sogar der Entertainer in seiner Sendung “TV total” begeistert: “Ich sage ja gerne mal, dass das Käse ist. Aber diesmal war es gut, das muss man wirklich sagen.”

Große Kulisse, große Entscheidung: 1000 gespannte Zuschauer erwarten die Popstars bei der letzten Entscheidungsshow im Polk Theatre Nashville. Zusammen mit den Jungs von Train und einer Akustik-Version ihres Hits “Hey, Soul Sister” eröffnen die Mädchen den letzten Akt. Diesmal ist die Jury besonders kritisch, denn die Kandidatinnen singen ihre Lieblingssongs: “Hedonism” von Skunk Anansie (Esra, Julia und Pascaline), “Unbreak My Heart” von Toni
Braxton (Claudia, Jenny, Meike und Sarah) und “Lose My Breath” von Destiny’s Child (Diba, Ines, Katrin und Yonca).

POPSTARS – Girls forever, am Donnerstag, 11. November 2010, um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Fotos: ProSieben/Frank Hempel