Mittwoch, 10. November 2010, 11:20 Uhr

"X Factor": Alles über die erste Single von Edita Abdieski

Köln. Sie konnte sich gegen über 19.000 Mitbewerber durchsetzen – “The Voice” Edita Abdieski wurde am gestrigen Dienstagabend bei VOX mit 74,10 Prozent der Zuschaueranrufe zu Deutschlands erster “X Factor”-Gewinnerin gewählt.

Ihren Einstand ins Musikbusiness feiert die Wahlkölnerin mit der außergewöhnlichen Soulstimme mit dem Siegertitel “I’ve Come To Life” – produziert von dem erfolgreichen Duo Marek Pompetzki und Paul NZA, Musik und Songtext stammen von Florian Jakob, Chris Buseck und Raph Schillebeeckx.

Der Siegersong ist ab sofort auf allen Musikplattformen im Internet downloadbar sowie ab Freitag, 12.11. im Handel erhältlich. Bonustrack auf der Single ist Editas Highlight-Song aus der Show: “Heavy Cross” von Gossip.

Fotos: VOX/Ralf Jürgens