Freitag, 12. November 2010, 9:29 Uhr

Vera Farmiga ist zum zweiten Mal Mutter geworden

Los Angeles. Im Babyglück: Vera Farmiga (37) freut sich über ihr zweites Kind. Die Film-Schönheit (‘Departed – Unter Feinden’) brachte am 4. November ein Mädchen namens Gytta Lubov zur Welt. Farmiga hat mit ihrem Ehemann Renn Hawkey bereits Sohn Fynn (22 Monate); die gesamte Familie ist überglücklich über den neuen Zuwachs: “Sowohl Mutter als auch Baby sind gesund und glücklich”, erklärte der Sprecher der ukrainisch-stämmigen Amerikanerin.

Weitere Details wurden bislang nicht verraten.

Die Schauspielerin und ihr Mann hatten beschlossen, sich vom Geschlecht des Babys überraschen zu lassen und während der Schwangerschaft erklärt, sie wünschten sich lediglich, dass ihr Kind gesund zur Welt kommt.
Nur zwei Wochen, nachdem Vera Farmiga Fynn zur Welt gebracht hatte, begann sie mit den Dreharbeiten für die Komödie ‘Up in the Air’ an der Seite von George Clooney, für die sie später mit einer Oscar-Nominierung bedacht wurde. Sie gab zu, dass es hart war, so früh nach der Geburt arbeiten zu gehen, allerdings hatte sie keine Wahl: “Ich kann diese ersten wertvollen Momente der Mutterschaft nie zurückfordern, [aber] ich musste meine Hypothek zahlen. Es gab keine andere Möglichkeit, ich musste die Rolle annehmen”, gestand Vera Farmiga. (Cover)