Sonntag, 14. November 2010, 23:08 Uhr

Hugh Jackman: Neue Details über "Wolverine"-Fortsetzung

Los Angeles. Regisseur Darren Aronofsky (The Black Swan) hat Details über den kommenden Wolverine-Film mit Hugh Jackman enthüllt. Hugh Jackmann wird zum fünften Mal im Rahmen der “X-Men”-Reihe in die Rolle des Wolverine schlüpfen und der Film soll schlicht “The Wolverine” heißen. Aronofsky kündigte keine klassische Fortsetzung von “X-Men Origins: Wolverine” an. In dem Film geht Logan aka Wolverine eine verbotene Beziehung mit einer Japanerin ein und muss sich deshalb nicht nur mit ihrem Vater und deren Verlobten, sondern auch mit ihren Brüdern auseinandersetzen.

Die Dreharbeiten sollen im März 2011 starten. Somit wird Hugh Jackman auch nicht nochmal die Präsentation dcer Oscars übernehmen, für die er im letzten Jahr nur Lob einheimste. Die 83. Verleihung der Academy Awards findet am 27. Februar 2011 statt.