Mittwoch, 17. November 2010, 21:25 Uhr

Michael Jackson: Statist "ohne Hände" für neues Video gesucht

Los Angeles. Von der aus dem neuen Album von Michael Jackson zuerst ausgekoppelten Single ‘Hold My Hand’ wird es offenbar ein Video geben. R&B-Star Akon, der den Song 2007 mit dem King Of Pop aufgenommen hatte, habe seinen Part dafür bereits abgedreht.

Eine Künstleragentur in Lo0s Angeles suche für das “Low Budget Projekt” nun noch zehn Tänzer, einige Paare, eine Mutter mit Kind fü+r eine Taufe, sowie eine behinderte Person “ohne Hände”. Klingt genauso bizarr wie die Wünsche des King Of Pop zu seinen Lebzeiten.

Die ‘Sun’ zitiert dazu Regisseur Mark Pellington: “Das Video ist eine spirituelle Collage von Michael Jackson – ein visuelles Mosaik, das die verschiedenen Facetten im Leben zeigt.”