Donnerstag, 18. November 2010, 13:47 Uhr

Hier zeigt sich Kelly Osbourne 25kg leichter

Los Angeles. Neues aus unserer beliebten Serie “The Popwer Of Photoshop”. Sängerin Kelly Osbourne (26) zeigt sich jetzt (angeblich) 25 Kg leichter auf dem Cover der US-Fitness-Zeitschrift ‘Shape’. “Man hat mich fast mein ganzes Leben lang fett und hässlich genannt. Das hat mein Herz gebrochen und mein Selbstbewusstsein zerstört“, erzählte die berühmte Tochter von Ozzy Osbourne über die radikalen Veränderungen in ihrem Leben.

In der Folge habe sie zu Tabletten gegriffen und wurde abhängig. Deshalb mußte sie insgesamt drei Aufenthalte in Entzugskliniken absolvieren: “Ich habe mich einfach gehasst.”

Ihre Teilnahme an der US-Tanzshow ‘Dancing with the Stars’ habe schließlich den Ausschlag gegeben, ihre Gewohnheiten radikal zu ändern. Durch das tägliche Training verlor sie Gewicht. Und ihr Tanzpartner Louis van Amstel motivierte sie schließlich, ihre Ernährung umzustellen.
Nach dem Ende der Show setzte Kelly ihr Fitnessprogramm konsequent fort.