Samstag, 20. November 2010, 10:52 Uhr

Wesley Snipes muss dreijährige Haftstrafe antreten

Los Angeles. Hollywoodstar Wesley Snipes (48) wurde bekanntlich 2008 wegen Steuerhinterzug in Millionenhöhe zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Sein Starbonus hilft ihm nicht. Er muß in den Knast. Die Berufung wurde bereits im Juli abgewiesen.

Eine weitere Anhörung vor einem Gericht in Florida brachte am Dienstag keine Wende in dem Fall. Daraufhin wurde der “Blade”-Darsteller den Bundesbehörden zur Einweisung übergeben. Snipes Anwälte hatten zuvor argumentiert, drei Mitglieder der Jury sei befangen gewesen.

Wann Snipes die Haft antritt ist noch nicht bekannt.

Zuletzt war Snipes mit Richard Gere und Don Cheadle in “Das Gesetz der Straße” zu sehen.