Mittwoch, 24. November 2010, 13:54 Uhr

Die Black Eyed Peas wollen 2011 auf große Stadion-Tour gehen

Los Angeles. Die “Black Eyed Peas” wollen 2011 auf große Stadion-Welttournee geben. Nach einem Testlauf Anfang des Monats in Stadien in Südamerika erzählte will.i.a, jetzt dem Billboard-Magazin, dass man mit dem neuen Album ‘The Beginning’ um die ganze Welt reisen wolle.

Der Musiker und Produzent sagte dazu: ” Wir haben alle unsere Hausaufgaben gemacht, um herauszufinden, wie können wir Stadien in anderen Ländern, in Amerika und in Europa füllen. Wenn die Black Eyed Peas fünfmal O2 Arenas füllen, warum sollten wir das nicht auf einen Schlag tun? Wenn wir dreimal im Staples Center spielen, sollten wir einen Gig im Dodgers Stadion spielen. Also das ist es, wie wir wahrscheinlich diesmal touren werden.”