Sonntag, 28. November 2010, 16:56 Uhr

Jessica Alba will jetzt richtig in Hollywood durchstarten

Los Angeles. Hollywood-Schönheit Jessica Alba (29) hat vor, mit den “besten Regisseuren” der Filmbranche zu arbeiten. Obwohl die Schauspielerin (‘Sin City’) zweifelsohne eine der heißesten Frauen in Hollywood ist, will sie in Zukunft mehr darauf achten sich nicht in die Beauty-Schublade stecken zu lassen.

“Ich will von Rollen loskommen, die darauf abgestimmt sind, wie ich in einem sexy Outfit aussehe”, betonte die Powerfrau gegenüber dem ‘Look’-Magazin. “Mein Ziel ist es, mit den besten Regisseuren da draußen zu arbeiten. Ich habe meine Karriere immer schon sehr ernst genommen und ich will Jobs machen, auf die ich stolz sein kann.”

Jessica Albas neue Rolle als schlagkräftige Sartana Rivera in ‘Machete’ folgt genau diesen Ziel: Unter der Regie von Kult-Filmemacher Robert Rodriguez zeigte die schöne Aktrice sich von ihrer harten Seite.
“Ich bin viel taffer, als die Leute sich das vorstellen können, weil ich mich immer schon verteidigen musste. Als Kind habe ich nie dazugehört, ich war immer eine Außenseiterin, die von anderen verprügelt oder gehänselt wurde”, lüftete Jessica Alba das Geheimnis ihrer inneren Stärke.  (Cover)